Montag, 20. Dezember 2010

Deutsche Borreliose Gesellschaft - Neue Leitlinien zur Diagnose und Behandlung!

Die Deutsche Borreliose Gesellschaft e. V. hat dankenswerterweise neue Leitlinien zur Diagnose und Therapie der Lyme Borreliose erarbeitet.

Für alle, die Ihre Ärzte informiert halten wollen: hier könnt Ihr die neuen Leitlinien herunterladen.

Damit dürften sich die fragwürdigen, als Leitlinien getarnten, Empfehlungen der Dermatologen (kutane Borreliose) und der Neurologen erledigt haben. Angesichts einer Multiorganerkrankung war es ja mehr als zweifelhaft, diese Erkrankung allen Ernstes nur durch die Facharztbrille zu betrachten.

Ich gehe jetzt erst mal in die Weihnachtspause.
Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich eine Riesenpackung Gesundheit für das Neue Jahr. Mögen auch all Eure Pläne und Vorhaben gelingen. Und nicht vergessen: Heiter bleiben! :-)