Freitag, 4. Dezember 2009

Zeckenbiss als Dienstunfall

Wird ein Lehrer auf einer Klassenfahrt von einer Zecke gestochen, gilt das als Dienstunfall. Mehr zum Urteil des Verwaltungsgerichts Münster: http://www.bild.de/BILD/regional/koeln/dpa/2009/11/30/zeckenbiss-auf-klassenfahrt-ist-ein-dienstunfall.html

Dienstag, 1. Dezember 2009

Forschungsprogramm Borreliose-Prävention

Die Landesstiftung Baden-Württemberg hat ein Forschungsprogramm zur Borreliose-Prävention aufgelegt. In diesem Programm sollen mit Hilfe biologischer Methoden neue Ansätze zur Reduktion der durch Zecken verursachten Borrelia-Infektionen entwickelt werden. Neben der Borreliose-Prävention sollen auch andere durch Zecken übertragene Erreger, insbesondere z.B. FSME-Erreger, erfasst werden. Mehr darüber: http://www.landesstiftung-bw.de/themen/wissenschaft.php?id=226