Dienstag, 13. Oktober 2009

Mücken und Zecken als Krankheitserreger - Forschungsprojekt MüZe in Nordhessen

Im August fand in Nordhessen eine Veranstaltung zum Thema "Mücken und Zecken als Krankheiterreger - ein neues Risiko für Nordhessen?" statt. Näheres über das Forschungsprojekt MüZe erfährt man hier.
Und hier.

Ein Teilprojekt ist KLIMZUG. Freiwillige sammeln Mücken und Zecken und können sie mikroskopisch untersuchen lassen.

Für Nachfragen zu KLIMZUG Nordhessen und zum Forschungsprojekt "MüZe":
Frau Dr. Bornholdt, Klimaanpassungsbeauftragte für den Werra-Meißner-Kreis, gern zur Verfügung. Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Niederhoner Straße 54, Tel.: 05651 7449-23.